Totosoftware "TotoMax III" - ab (F)ree-Version

Abb.: Totoprogramm "TotoMax3"  - Von Profis für Profis

Gewinnauswertung

Die Gewinnauswertung in TotoMax besteht aus der Treffer- und aus der Chancen-Auswertung, je nachdem, ob alle Spiel-Ergebnisse bekannt sind oder nicht. Aufgrund der farblichen Unterlegungen ist leicht zu erkennen, wie viele Spiele schon richtig getippt wurden und für welche Gewinnränge es noch Trefferchancen gibt.

[Gewinnauswertung-Gesamtdokumentation - PDF 8 Seiten]

Chancenauswertung

In der Regel finden nicht alle Spielpaarungen zur gleichen Zeit statt. Auch wenn erst ein paar Resultate bekannt sind, ist es für die meisten Spieler wichtig zu wissen, welche Gewinnränge noch erreicht werden können. TotoMax liefert hier eine sehr informative Treffervorschau, die als "Chancen-Auswertung" bezeichnet wird.

[Details]

Abb.: Fußballwetten-Software "TotoMax3" - Chancenauswertung

Abb.: Chancen-Auswertung nach den sieben Samstags-Spielen. Der Dreizehner ist zwar nicht mehr erreichbar, aber es gibt noch eine Tippreihe, die einen Zwölfer treffen kann.
Zwei Tippreihen haben noch die Chance auf einen Elfer und drei Tippreihen können noch einen Zehner treffen. In der Tabelle rechts sind die betroffenen Tippreihen aufgelistet.


Trefferauswertung

Sobald alle Spiel-Ergebnisse bekannt sind, verschwindet die Spalte "Chancen" in der Trefferbilanz-Tabelle und - sofern bekannt - werden die Quoten pro Rang angezeigt und die Gewinnsumme ausgerechnet. Im Tabellenfuss steht die gesamte Gewinnsumme aller Trefferreihen. Eine Verrechnung mit dem Spieleinsatz wird jedoch nicht vollzogen, es handelt sich also um den so genannten "Rückfluß".

[Details]

Abb.: Fußballwetten-Software "TotoMax3" - Trefferauswertung

Abb.: Weil alle Spielergebnisse bekannt sind, gibt es die Trefferauswertung. Der Zwölfer konnte tatsächlich erreicht werden, sonst keine weiteren Treffer!


Erweiterte Trefferauswertung

In TotoMax kann man außerdem ermitteln, welche Treffer sich im ungefilterten Zustand und nach den einzelnen Filterarten befunden haben. So kann man überprüfen, bei welcher Filterart Treffer entfernt wurden oder erhalten blieben. Diese Funktion dient am ehesten zur Nachbetrachtung, damit man seine Filter-Strategien überprüfen kann und so evtl. Erkenntnisse für das Vorgehen in künftigen Veranstaltungen bekommt.


Abb.: Fußballwetten-Software "TotoMax3" - Trefferauswertung der Tippreihen vor allen Filterungen


Abb.: Fußballwetten-Software "TotoMax3" - Trefferauswertung der Tippreihen der Tippreihen nach der Tippzeichenfilterung

Abb.: Fußballwetten-Software "TotoMax3" - Trefferauswertung der Tippreihen nach der Grundtippfilterung

Abb.: Auswertung der Tippreihen, die vor
allen Filtermaßnahmen verfügbar waren
Der erste Rang war leider nicht drin.

Abb.: Auswertung der Tippreihen, die nach
den Tippzeichen-Filterungen noch übrig waren
Nur 6 Zehner wurden eliminiert (78 von 84)
Abb.: Auswertung der Tippreihen, die nach
den Grundtipp-Filterungen noch übrig waren.
3 Elfer und 34 Zehner wurden eliminiert

Abb.: Fußballwetten-Software "TotoMax3" - Trefferauswertung der Tippreihen nach den Spezialfilterung

Abb.: Fußballwetten-Software "TotoMax3" - Trefferauswertung der Tippreihen vor allen Filterungen

Abb.: Fußballwetten-Software "TotoMax3" - Trefferauswertung der Tippreihen, die durch Filterung aus dem Tipp entfernt wurden

Abb.: Auswertung der Tippreihen, die nach
den Spezial-Filterungen noch übrig waren
5 Elfer und 16 Zehner wurden eliminiert
Abb.: Auswertung der Tippreihen, die nach
der Rangkürzung noch übrig waren
Nichts passiert (es gab keine Rangkürzung)
Abb.: Auswertung der Tippreihen, die durch
die Filterungen aus dem Tipp entfernt wurden
Alles - außer dem 12er(!)- wurde eliminiert.

Anmerkung: Es gibt keine extra Auswahlmöglichkeit für die Anzeige des Zustands nach der Zufallskürzung. Das ist auch nicht notwendig, weil die Zufallskürzung die letzte Kürzungsmaßnahme ist. Der Zustand der gespielten Tippreihen ist also gleichzeitig der Zustand nach der Zufallskürzung. Diese Gleichsetzung gilt übrigens nicht nur bei der Gewinnauswertung, sondern auch für die Tippreihen-Anzeige. Bei der können auch die Tippreihen in den verschiedenen Zuständen angezeigt werden können.

Zurück Weiter Home PDF
Diese Seite drucken Zum Bestell-Formular