Lottosoftware "Merlin" - ab (L)arge-Version

Abb.: Lottoprogramm "Merlin" - Programm für 6aus49 und 6aus45

"Zeilen/Spalten begrenzen"

Dieser neuartige Filter ermöglicht die Begrenzung der Anzahl der Kreuzchen pro Zeile und Spalte. Dadurch lassen sich u.a. solche Tippreihen eliminieren, die von vielen Tippfreunden auf die Tippscheine "gemalt" werden. Gewinnt solch eine Reihe, sind die Quoten im Keller.


Es können auf zwei verschiedene Arten Begrenzungen stattfinden. Wenn auf der linken Seite das Kontrollkästchen "Kreuzeanzahl in Zeilen und Spalten begrenzen" angeklickt ist, findet die Begrenzung statt, dass pro Zeile und pro Spalte max. 3 Kreuzchen enthalten sein dürfen.

Auf der rechten Seite kann man selbst Bereiche definieren und eigene Filterbedingungen setzen. Im abgebildeten Beispiel werden die 49 Zahlen in 9 Bereiche eingeteilt. In jeden dieser Bereiche dürfen max. 3 Kreuzchen vorkommen. Eine Tippreihe 1,2,3,10,40,42 wird eliminiert, da sich im ersten Bereich (bis zur Zahl 10) 4 Zahlen befinden (max. 3 ist hier zugelassen. Eine Tippreihe 44,45,46,47,48,49 hingegen würde erlaubt bleiben. Solche Reihen sollte man allerdings nicht spielen, wenn man auf gute Gewinnquoten im Erfolgsfall hofft. Aber diese Tippreihe wird glücklicherweise eliminiert und zwar aufgrund der Zeilen-Bedingung (siehe linke Seite der Abbildung). Dort steht bei Reihe 7, dass max. 3 Zahlen aus der Zeile mit den Zahlen von 43 bis 49 in einer Tippreihe enthalten sein dürfen.

Abb.: Lottoprogramm "Merlin" - Zusatzfilter Zeilen/Spalten-begrenzen

Abb.: Merlin-Zusatzfilter "Zeilen/Spalten"



Zurück Weiter Home Prospekt Diese Seite drucken Zum Bestell-Formular