Lottosoftware "Merlin" - ab (S)mall-Version

Abb.: Lottoprogramm "Merlin" - Programm für 6aus49 und 6aus45

Gewinne

Wenn die Ziehung vorbei ist, möchte man natürlich wissen, ob man gewonnen hat. Auch ist es interessant zu wissen, was der Tipp in allen Lottoziehungen seit Beginn bisher an Treffer gebracht hätte, ob schon Fünfer oder gar Sechser dabei waren. In diesem Menü "Gewinne" kann man seine Tipps auf verschiedene Art und Weise auswerten.


Angezeigt werden neben der gesamten Trefferbilanz auch die einzelnen Treffer mit den Angaben, auf welchem Spielschein sich jeweils die Treffer befinden. Sofern man viele Quittungen hat, erleichtert das ungemein das Herausfinden von nur denjenigen Quittungsabschnitten, auf denen sich die Gewinne befinden.

Abb.: Lottoprogramm "Merlin" - Hauptmenüpunkt "Gewinne"

Abb.: Merlin Hauptmenüpunkt "Gewinne"


Datenpflege

Merlin besitzt zwei verschiedene Speicherorte für die Ziehungszahlen, eine kleine Gewinnzahlen-Datei und die große, ausführliche Datenbank. Die kleine Datei ist dafür gedacht, wenn man schnell nach der Ziehung überprüfen will, was man gewonnen hat. In diesem Programmteil geben Sie nur die Gewinnzahlen ein, ohne dass davon die große Datenbank betroffen wird.

Abb.: Lottoprogramm "Merlin" - Gewinne - Manuelle Datenpflege

Hier noch einen Hinweis: Die Ziehungsreihenfolge wird vom Programm nur dazu benötigt, um im Analyse-Menü bei den Auswertungen über die Ziehungsposition korrekte Angaben machen zu können (wie oft wurde jede Zahl als erste Gewinnzahl, als zweite Gewinnzahl, ... gezogen). Legen Sie - wie die meisten Lottospieler - darauf keinen Wert, können Sie die Gewinnzahlen auch unbekümmert in der ganz normalen (numerisch aufsteigend sortierten) Reihenfolge eingeben. Es ist ja auch so, dass man nur in den wenigsten Medien die Ziehungsreihenfolge erfährt, falls man die Ziehung nicht selber verfolgen und mitschreiben konnte.

Mit "Speichern" legen Sie eine Datensicherung der Gewinnzahlendatei an, die Sie jederzeit mit "Rücksicherung" zurückholen können.

Die kleine Gewinnzahlen-Datei wird übrigens von der großen Datenbank mitverwaltet. Geben Sie also die Gewinndaten in der Datenbank ein, erfolgt automatisch die Übertragung in die kleine Datei. Anders herum erfolgt allerdings keine Aktualisierung.



Zurück Weiter Home Diese Seite drucken Zum Bestell-Formular